Lerchenhof

Zwischen Haselhof und Forkenhof entstand der neue Ortsname Lerchenhof. Die Familie Böhner aus Bindlach erwarb dort in den 1990 er Jahren Flächen für ihre Landwirtschaft in Bindlach. Wegen der beengten Lage in Bindlach siedelte die Familie Böhner 1998 in die Staudn um und gab ihrem Hof den Namen Lerchenhof. Sie betreiben dort einen großen Bio- Milchviehbetrieb.

Werner Hübner                      20.01.2015